FANDOM


Dieser Clan ist leider voll!
Bitte wende dich an Le Leo.

Diese Seite wird noch weiter ausgebaut Wenn du bei der Gestaltung helfen möchtest, kannst du Vorschläge auf der Diskussionsseite hinterlassen.

Territorium

Das Gebiet des HeideClans ähnelt sehr dem des WindClans. Große, weite Flächen von Gras und ab und zu ein Baum. An manchen Stellen des Territoriums ist das Gras so hoch, dass Katzen sich darin verlaufen können.

Lager

Das Lager des HeideClans ist eine große, alte Weide im Grasland. Die langen Zweige der Weide bilden eine Art Kuppel, die das Lager unscheinbar wirken lassen. Die Wurzeln des Baums bilden oberhalb der Erde ein komplexes Bausystem. Krieger, Schüler und der Anführer schlafen zwischen den über der Erde liegenden Wurzeln, deren Hohlräume teilweise in den Baum hineingehen. Der Anführerbau in einer Wurzelhöhle ist fast unsichtbar, so dick ist der Eingang mit Moos und Heidekraut überwachsen. Königinnen und Älteste schlafen unter dem Baum in zwei geräumigen Höhlen, die man durch zwei Tunneleingänge neben dem Baum betritt.

Besondere Orte

Der Eulenbaum

Der Eulenbaum ist ein Baum am Rande des Graslandes, in dem eine Eulenfamilie lebt. Dieser Ort wird allerdings tagsüber von Heilern oft aufgesucht, da sich am Baum eine Art "Beet" von Katzenminze und Ringelblumen befindet.

Die Heulkiefer

Da die Heulkiefer viele Astlöcher hat, heult sie immer, wenn starker Wind weht. Mentoren erlauben sich damit häufig einen Spaß mit ihren jungen Schülern und erschrecken diese. Außerdem ist die Heulkiefer ein beliebter Nestplatz für Mäusefamilien, wodurch der Baum auch für Jagdübungen genutzt werden kann.

Hierarchie

Bitte vorerst keine neuen Charaktere mehr anmelden! Es werden weiterhin User gesucht, die bereits existierende Charaktere in diesem Clan übernehmen! Bitte meldet dies auf der Diskussionsseite an. Beachtet babei die Charaktere, die mit "(frei!)" markiert wurden.

Anführer Lichtstern (Sonnenblitz) - schwarzer Kater mit gelb-grünen Augen
Zweite Anführerin Blitzschlag (Wildblüte) - schwarze Kätzin mit weißen Tupfen und hellen bernsteinfarbenen Augen; Mentorin von Savannenpfote
Heilerin Mondteich (Mond der auf Teich scheint) - silbergraue Kätzin mit dunkleren Streifen und meerblauen Augen; Mentorin von Wüstenpfote
Krieger Sandginster (Tropfenschweif6) - Kater mit kurzem, sandfarbenen Fell, rötlichen Pfoten und sanften, grünen Augen

Brombeerherz - (Brombeerblüte2.0) - schwarze Kätzin mit weißer Schnauze, Schwanzspitze und Pfoten
Ozeangeist (Jadefrost) - reinweißer Kater mit meerblauen Augen
Nelkenblüte (Alphaschakal) - dunkelgraue Kätzin mit einem weißen Rücken und einer schwarzen Schwanzspitze
Frostblüte (Le Leo) - weiße Kätzin mit grau getigerten Flecken und blauen Augen; Mentorin von Blattpfote
Aschenkralle (TheXenovia) - Schwarzer Kater mit grauen und silbernen Flecken und hellblauen Augen; Mentor von Steppenpfote
Federflaum (Wildblüte) - goldene Kätzin mit cremefarbener Tigerung und grünen Augen
Funkensprung (Alphaschakal) - tiefgelber Kater mit vielen schwarzen Streifen und Flecken; Mentor von Schwarzpfote
Ampferschweif (Sternensee) - schildpattfarbene Kätzin mit Intensiven, hellgrünen Augen

Schüler Wüstenpfote (Sturmwind25) - gelbbraune Kätzin mit rotbraunen Stellen und glattem Fell

Savannenpfote (Gänseblumnase) - schwarz-goldbraun getigerte Kätzin mit grünen Augen
Steppenpfote (Alderheart) - kleiner sandfarbener Kater mit klaren Bernsteinaugen
Schwarzpfote (Aurasphäre) - graue Kätzin mit schwarzer Tigerung und weißen Augen
Blattpfote (Erlenlicht) - cremefarben gesprenkelte Kätzin mit schwarzer Schwanzspitze und bernsteinfarbenen Augen

Königin Klangherz (Tropfenschweif6) - nussbraun getigerte Kätzin
Junge Lichtjunges (Toalgi29301) - weiße Kätzin mit schwarzen und braunen Flecken
Ältester Nachtschweif (Erlenlicht) - schwarzbrauner Kater mit milchig weißen Sprenkeln an Pfoten und Bauch